TPS92662-Monitor für CANoe

Der TPS92662-Chip ist ein "High-Brightness LED Matrix Manager" für LED-Scheinwerfer. Er erlaubt das Steuern und Überwachen von LED-Strängen im Scheinwerfer.

Die Konfiguration erfolgt über UART, welches mittels CAN-Transceiver übertragen und somit störunempfindlicher ist. Die UART-Signale sind durch den Chip hindurchgeführt, was das Kaskadieren von bis zu 32 Chips ermöglicht. Die einzelnen Chips können individuell über Device-IDs oder als Broadcast angesprochen und pro Chip über 139 Register konfiguriert werden.

Wir haben für den TPS92662 einen Monitor entwickelt, der gleichzeitig UART-Stränge protokollieren und konfigurieren kann. Der Monitor besteht aus einem Hardware-Adapter und einer CANoe-Integration.

Eingesetzte Technologien

Multilayer PCB ♦ USB ♦ UART ♦ CAN-Physical ♦ Lattice FPGA ♦ VHDL ♦ CAPL ♦ C# ♦ CANoe-Customized-Panel-Controls

Verwendete Tools

Eagle ♦ Lattice iCEcube2 ♦ GHDL ♦ CANoe ♦ Doxygen ♦ Varicad